fbpx

Cremiger Käsekuchen

Vorbereitungszeit

45 Minuten

Ideal für:

Veganer

Perfekt mit:

Die Zutaten

Für den Boden:
200 g Verdauungskekse
120 g Margarine

Für die Creme:

500g Cremoso
200 ml pflanzliche Schlagsahne
125 g Puderzucker
1 Teelöffel Agar-Agar

Für den Belag:
250 g Beeren
Saft von 1/2 Zitrone
50 g Puderzucker

Kekse im Mixer pürieren, Margarine dazugeben, verrühren.
In eine Kuchenform füllen und mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Den Cremoso mit dem Puderzucker verarbeiten. Die Sahne separat schlagen (3 Esslöffel separat) und zum Cremoso geben. Die Sahne erhitzen, wenn sie kocht, das Agar-Agar hinzufügen und 2 Minuten köcheln lassen. Abkühlen lassen und zur Mischung hinzufügen.

Die Masse auf dem Boden verteilen und mindestens 6 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Für den Belag die Beeren in einer Pfanne mit Puderzucker und Zitrone kochen, bis sie eingedickt sind. Abkühlen lassen und auf dem Käsekuchen verteilen.